AKTUELLES

Alles Neue & Wichtige aus Niederzissen

15 März

Verschmutzungen wurden beseitigt

Der Bahnhof in Niederzissen wurde in Kooperation von der Gemeinde Niederzissen sowie der Brohltal Eisenbahn GmbH neu hergestellt.

Rolf Hans & Alexander Bell

Nachdem es von Touristen und Bürgern Beschwerden über den Zustand des Bahnhofsgeländes gab, haben sich die beiden Institutionen zusammengeschlossen und den Bahnhof für die anstehende Saison in einen ansehnlichen Zustand versetzt. Zunächst wurde der Hundekot entfernt und das Bahnhofsareal mit einem neuen Belag ausgestattet. Des Weiteren hat man für ausreichende Sitzmöglichkeiten auf dem Gelände gesorgt, so dass für Bürger und Fahrgäste Rastmöglichkeiten bestehen.

Um einer erneuten Verschmutzung des Bahnhofes mit Hundekot vorzubeugen, ist eine Hundetoilette installiert worden. Hier liegt es nun in der Verantwortung der Hundebesitzer, diese zu nutzen, damit eine erneute Verschmutzung zukünftig ausgeschlossen ist.

Zufrieden mit der durchgeführten Maßnahme zeigten sich Niederzissens Ortbürgermeister Rolf Hans sowie der Geschäftsführer der Brohltal Eisenbahn GmbH Alexander Bell.

 

Bild:

Rolf Hans u. Alexander Bell

Foto: ©Alexander Bell

Zuletzt aktualisiert: Samstag, 12. September 2015 12:40