AKTUELLES

Alles Neue & Wichtige aus Niederzissen

06 Februar

Kurios: 111 Abstimmungen zu einem Punkt

Der Umfang der Tagesordnung bei der jüngsten Sitzung des Niederzissener Gemeinderates war schon nicht alltäglich. Doch was sich hinter Tagesordnungspunkt 14 verbarg, setzte allem noch die Krone auf: Für nicht weniger als 37 Straßen mussten in Sachen Umrüstung auf LED-Beleuchtung jeweils drei Einzelentscheidungen getroffen werden.
Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 07. Februar 2017 09:24
Weiterlesen ...

21 Januar

Mögliche Umgehung wird berücksichtigt

Über einen Antrag der Ortsgemeinde Niederzissen hatten die Mitglieder des Zweckverbandes Gewerbegebiet Brohltal-Ost in ihrer jüngsten Sitzung zu entscheiden. Dessen Inhalt ist die Bitte um Berücksichtigung der Gemeindepläne für den Bau einer Ortsumgehung bei der weiteren Vermarktung des Gewerbeparks.
Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 07. Februar 2017 09:30
Weiterlesen ...

18 Januar

Bald überall sparsame LED-Leuchten

Schon bald werden in fast allen Niederzissener Straßen moderne und sparsame LED-Lampen leuchten. Herkömmliche Lichttechnik gibt´s dann nur noch in der Waldorfer Straße sowie am Bowen- und Bächelsberg, wo die Umrüstung im Zuge des bereits geplanten Straßenbaus erfolgen wird. In der Brohltal- und Kraterstraße sowie im Bausenbergweg ist bereits LED-Technik installiert.
Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 18. Januar 2017 15:43
Weiterlesen ...

04 Januar

In Niederzissen ist für 2017 viel geplant

Niederzissen. hwk. Im kommenden Jahr hat die Ortsgemeinde Niederzissen einiges vor. 2,239 Millionen Euro werden für Investitionen im Haushalt 2017 bereitgestellt. Sollten alle vorgesehenen Maßnahmen umgesetzt werden, ist die Aufnahme eines Kredites in Höhe von 460 000 Euro fällig. Im Gegenzug werden in 2017 Fördermittel von etwa 430 000 Euro erwartet. Diesen Finanzrahmen schlug der Haupt- und Finanzausschuss jetzt dem Gemeinderat für die Haushaltsberatungen vor.
Zuletzt aktualisiert: Montag, 09. Januar 2017 14:38
Weiterlesen ...

12 Dezember

Rat schloss sich Wünschen der Bürger an

Niederzissen. hwk. Mit Jahresüber-schüssen von 348 000 Euro im Er-gebnishaushalt und 102 000 Euro im Finanzhaushalt hat die Ortsgemeinde Niederzissen das Rechnungsjahr 2015 abgeschlossen. Dies seien er-freuliche Zahlen und ein Beleg für die Finanzkraft der Kommune. Den-noch handele es sich nur um eine Momentaufnahme und die künftigen Ausgaben müssten maßvoll getätigt werden, kommentierte Ortsbürger-meister Rolf Hans das Jahresergebnis.
Zuletzt aktualisiert: Freitag, 23. Dezember 2016 01:57
Weiterlesen ...

07 November

Ortstermine für den Bauausschuss

Zu einem ungewohnten Zeitpunkt kam der Niederzissener Bau- und Friedhofsausschuss zu seiner jüngsten Sitzung zusammen. Weil gleich drei sehr wichtige Ortstermine im Gemeindegebiet auf der Tagesordnung standen, hatte Ortsbürgermeister Rolf Hans die Mandatsträger für Samstagnachmittag eingeladen und mit der etwas ungewöhnlichen Terminierung sichergestellt, dass der Ausschuss in kompletter Besetzung tagen konnte.
Zuletzt aktualisiert: Montag, 07. November 2016 11:27
Weiterlesen ...